Mittwoch, 14. März 2012

[Rezension] Elfenmagie

von Sabrina Qunaj
 "Das Mädchen Vanora wächst bei ihrem Vater auf, ohne zu ahnen, wer sie wirklich ist. Bis das Schicksal sie eines Tages einholt. Der geheimnisvolle Glendorfil taucht aus einer anderen Welt auf und verkündet, dass sie eine Halbelfe ist - und nur durch sie das Reich der Elfen wieder vereint werden kann. Doch Vanora hat mächtige Feinde.." 


Puh, das war ein ganz schöner Schinken und ich bin immer noch ganz platt. Gleichzeitig aber auch erstaunt, dass ich ihn so schnell auslesen konnte. ;)
Nun muss ich aber gestehen, dass es mir wirklich schwer fällt dieses Buch zu rezensieren. Es kam einfach soviel auf einem zu das nennenswert ist, ich euch aber nicht wirklich nehmen möchte. :)
Deshalb habe ich mich dazu entschlossen, dass ich den Inhalt diesmal nicht in eigenen Worten wiedergeben werde, ihr müsst euch also mit dem Klappentext zufrieden geben, der meiner Meinung nach auch völlig ausreicht um neugierig zu werden, aber der einen nicht vermuten lässt, dass ein solch tolles Buch darin versteckt ist - dadurch ist die Überraschung einfach groß. :)

Ich hab ja immer tierischen Respekt vor dicken Büchern und ziere mich immer ein wenig wenn es darum geht, damit anzufangen. Aber da es ein Rezensionsexemplar war, konnte ich es natürlich nicht erst mal für viele Monate ins Regal stellen wo es darauf wartet, dass ich geistig darauf gefasst bin. ;)
Meine Angst ist einfach immer, dass es sich ziehen wird wie Kaugummi, es einfach zu viele unnötig gefüllte Seiten gibt - oftmals ist es ja auch so - bei diesem Buch nicht!
Und das ist wirklich erstaunlich, am Ende des Buches saß ich da und dachte mir es ist keine Seite zu viel vorhanden, all das musste einfach mit ins Buch!
Dadurch, dass ich diese Kaugummi-Momente nicht hatte, kam ich in dem Buch auch schnell voran. Für mich blieb die Spannung einfach konstant oben.

Der Aufbau des Buches hat mir gut gefallen, es kommen ziemlich viele Personen drinnen vor, die dann auch noch ungewöhnliche Namen tragen - damit habe ich immer so meine Probleme.
Da man das Buch allerdings aus verschiedenen Sichten liest, bekommt man einfach einen besseren Zugang zu den verschiedensten Personen und es ist enorm hilfreich und auch wichtig für, dass Buch, das man nicht nur die Gefühle und Gedanken von Vanora kennt und lebt. Ja lebt, denn das tut man in diesem Buch wirklich. Man lebt die Geschichte und ist mittendrinnen, weshalb man auch so viel mit den Personen leidet und mitfühlt und einfach einem guten Ende hingegenfiebert. :)

Im Buch kommen ziemlich viele Kampfszenen, durch den Schreibstil worden selbst die für mich angenehm zu lesen. Sie sind wirklich spannend beschrieben und dabei kann ich immer nicht so viel damit anfangen und ich gebe zu oftmals, überfliege ich die Kampfszenen einfach bis kurz vor dem Ende, damit ich weiß wie der Kampf ausging.
Hier habe ich gar nicht weiter drüber nachgedacht es war einfach so selbstverständlich sich dafür begeistern zu können und sie schnell aber intensiv zu lesen. :)

Auch das Ende ist so vollkommen überraschend und anders, darüber mag ich mal gar nichts erzählen, weil das einfach jeder für sich miterleben sollte!
Ich kann nur sagen, dass ich es kaum noch abwarten kann den 2. Teil zu lesen und schon ganz gespannt darauf bin wie sich die Geschichte weiterentwickelt..

Wer Fantasy gerne liest und auch viel mit Elfen anfangen kann, dennoch mal eine Geschichte lesen möchte, die ganz anders ist, sollte hier einfach zuschlagen. Ach eigentlich möchte ich jedem das Buch ans Herz legen, weil es einfach ein wundervolles, spannendes und gefühlvolles Abenteuer ist!

  • Taschenbuch: 976 Seiten
  • Verlag: Aufbau Taschenbuch
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3746627389
  • ISBN-13: 978-3746627380
Genial - absolute Lesepflicht!
So und jetzt entschuldige ich mich für eine so mir untypische Rezension, anders geht es bei diesem Buch einfach nicht. :o
Meine Frage natürlich, hat es jemand von euch gelesen? Wenn ja, wart ihr auch so begeistert? :)

Kommentare:

  1. Ja, ich habs gelesen und ich liebe dieses Buch!
    Freu mich schon total auf den zweiten Teil im Juli!!

    AntwortenLöschen
  2. Ich auch, ich hoffe die Monate ziehen sich nicht so - bin ja so ungeduldig. :D

    AntwortenLöschen
  3. Das Cover schaut auch schon so toll aus! Das Buch muss ich mir vormerken.

    AntwortenLöschen
  4. Ich stimme dir in allen Punkten zu! Das Buch ist großartig!

    AntwortenLöschen