Dienstag, 26. Juni 2012

[Neuzugang] Es ist ein bisschen was zusammen gekommen. :)

Na meine Lieben,

seit meinem letzten Neuzugangs Post ist wieder ein bisschen was zusammen gekommen. :)

Dark Canopy von Jennifer Benkau musste ich unbedingt haben und deswegen kam es vom Taschengeld dann auch mit. :)

"Die Percents, für den dritten Weltkrieg geschaffene Soldaten, haben die Weltherrschaft übernommen und unterjochen die Menschen. Rebellenclans versuchen, außerhalb des Systems zu überleben. Mit ihnen kämpft die 20-jährige Joy gegen das Gewaltregime. Doch dann fällt sie dem Feind in die Hände und muss feststellen, dass sich auch unter den vermeintlichen Monstern Menschlichkeit findet. Und sogar noch mehr.."



Heute war ich mit meiner Mama und meiner kleinen Schwester in der Stadt bummeln und hab ein Buch gekriegt, es war ein Mängelexemplar und hat somit nur 2,99€ gekostet. Das Buch stand lange auf meiner Wunschliste, aber als ich dann einige negative Rezensionen gelesen habe, wurde es erst mal von der Wunschliste verbannt. Aber für den Preis durfte es dann doch bei mit einziehen. :)
Beastly von Alex Finn.

"Kyle Kingsbury ist eine Bestie, die nachts durch New York streift - ein hässliches Monstrum. Doch Kyle war nicht immer so. Er war mal ein Junge, mit dem jeder andere gerne getauscht hätte, ein gutaussehender, reicher und bei vielen Mädchen beliebter Kerl. Doch er war auch arrogant, eingebildet und überheblich. Zur Strafe wurde er dazu verflucht, dieses grässliche Biest zu sein - jetzt kann nur noch die Liebe diesen Fluch brechen. "Ich bin eine Bestie. Eine Bestie. Kein Wolf oder Bär, kein Gorilla oder Hund, sondern eine entsetzliche Kreatur mit aufrechtem Gang - ein Wesen mit Reißzähnen und Klauen. Aus jeder Pore sprießen mir Haare. Ich bin ein Monster. Du glaubst wohl, ich erzähle Märchen? Falsch. Ich lebe in New York. In der Gegenwart. Ich bin keine Missbildung, bin nicht krank. Aber ich werde für immer so bleiben - bin ruiniert - es sei denn ..."



Letzte Woche war ich auch schon mit meiner Mama in der Stadt und dort gab es bei Weltbild wie immer die guten Mängelexemplare. Dort habe ich dann Nach dem Sommer von Maggie Stiefvater entdeckt, da ich selbst kein Geld mehr hatte, musste ich meine Mama mal eben lieb angucken und es durfte mit. :D 
Es weißt am Schutzumschlag einen kleinen Makel auf, aber der fällt kaum auf und somit bin ich sehr zufrieden es für 7,99€ bekommen zu haben, auch wenn ich es heute für 2,99€ entdeckt habe, aber das Buch konnte man wirklich keinen zumuten, der Umschlag war total kaputt - das arme Buch. :(

"Jeden Winter wartet Grace darauf, dass die Wölfe in die Wälder von Mercy Falls zurückkehren – und mit ihnen der Wolf mit den goldenen Augen. Ihr Wolf. Ganz in der Nähe und doch unerreichbar für sie, lebt Sam ein zerrissenes Leben: In der Geborgenheit seines Wolfsrudels trotzt er Eis, Kälte und Schnee, bis die Wärme des Sommers ihn von seiner Wolfsgestalt befreit. In den wenigen kostbaren Monaten als Mensch beobachtet er Grace von fern, ohne sie jemals anzusprechen – bevor die Kälte ihn wieder in seine andere Gestalt zwingt. Doch in diesem Jahr ist alles anders: Sam weiß, dass es sein letzter Sommer als Mensch sein wird."


Dann kam vom Pan-Verlag ebenfalls zwei Bücher von Maggie Stiefvater bei mir an: Lamento und Ballade.

"Eigentlich ist Deirdre eine ganz normale Sechzehnjährige. Ganz ehrlich: Sie findet ihr Leben gerade ein bisschen langweilig. Doch dann hat sie immer öfter seltsame Träume, in denen ein Junge auftaucht, dessen geheimnisvolle Augen sie verzaubern. Als er eines Tages auf einmal leibhaftig vor ihr steht, wird Deirdres Leben alles andere als lang­weilig und höchst gefährlich. Aber hat sie wirklich den Mut, gegen einen uralten Fluch anzukämpfen?"


"Auf den ersten Blick könnte man James für einen typischen Teenager halten: Er ist cool und hat stets einen lockeren Spruch auf den Lippen. Aber hinter dieser Fassade verbirgt sich ein sensibler Junge und begnadeter Musiker, der auf der Suche nach der großen Liebe ist. Als James der ebenso schönen wie geheimnisvollen Nuala begegnet, schlägt sein Herz schneller – hat er seine Traumfrau gefunden? Doch Nuala ist kein Mensch, sondern eine Fee, die nur zu James gekommen ist, um ihm ein Angebot zu unterbreiten: Sie kann aus ihm einen berühmten Künstler machen. Natürlich hat der Musenkuss seinen Preis: ein paar Jahre von James’ Leben. Schweren Herzens lehnt er ab, obwohl er sich magisch zu Nuala hingezogen fühlt. Und auch die Fee merkt, dass sie zum ersten Mal verbotene Gefühle für einen Sterblichen hegt.."

Und von Heyne fliegt gab es dann Timeless von Alexander Monir bin sehr gespannt auf das Buch. :)

"Nacht für Nacht hat die 17-jährige Michele denselben Traum: In einem Spiegelsaal steht sie einem jungen Mann mit saphirblauen Augen, rabenschwarzen Haaren und einem geheimnisvollen Lächeln gegenüber. Kurz bevor sie erwacht, sagt der Fremde stets: »Ich warte auf dich.« Aber als ein furchtbares Unglück Micheles Leben für immer verändert, begegnet sie dem Mann ihrer Träume plötzlich in der Wirklichkeit ... Als die Mutter der 17-jährigen Michele Windsor bei einem Unfall ums Leben kommt, verliert Michele auf einen Schlag alles, was ihr lieb war: ihre Familie, ihre Freunde, ihre gewohnte Umgebung. Denn sie muss zu ihren Großeltern, die sie nie kennengelernt hat, nach New York ziehen. In deren luxuriösem Appartement fühlt Michele sich verloren – bis sie bei ihren Streifzügen durch die mit Antiquitäten vollgestellten Räume auf das Tagebuch eines ihrer Vorfahren stößt. Was Michele nicht ahnt: Das Tagebuch ist ein magisches Portal in die Vergangenheit. Ehe sie sichs versieht, findet sie sich plötzlich auf einem Maskenball im New York des Jahres 1910 wieder. Dort begegnet sie einem jungen Mann, den sie nur zu gut kennt. Nacht für Nacht blickt sie in seine tiefblauen Augen, ist gebannt von seinem umwerfenden Lächeln – in ihren Träumen. Dass Michele ihm jetzt leibhaftig gegenübersteht, verändert alles. Sie begibt sich auf eine abenteuerliche Reise zwischen Gegenwart und Vergangenheit, um eine unmögliche Liebe wahr werden zu lassen."  

Bei Lovelybooks, darf ich auch wieder an zwei Leserunden teilnehmen, beide Bücher sind schon begonnen. :)

Fünf Männer für mich von Annette Meisl


"„Nur einen Mann? Ich will fünf!“ Das beschließt Annette Meisl, als ihre Ehe nach fünfzehn vermeintlich glücklichen Jahren scheitert. Sie startet ihr persönliches 5-Lover-Projekt und bestimmt die Spielregeln der Liebe ab sofort selbst: Fünf Liebhaber sollen es sein! Gleichzeitig, versteht sich. Selbstbewusst und charmant wie sie ist, muss sie auf diese nicht lange warten. Humorvoll und offen gewährt die Autorin Einblicke in ihr Liebesleben und zeigt, wie man nach einer großen Enttäuschung nicht nur sein Selbstwertgefühl wiedergewinnt, sondern vor allem sexy und begehrt eine selbstbestimmte Sexualität lebt."

Dann noch Wackelkontakte von Sabine Leipert, ich durfte bereits eine andere Leserunde mit ihr erleben und bin wirklich begeistert davon wie sie sich in die Runde mit einbringt. Das habe ich bisher noch nicht erlebt. :)

"Karina Schneider zieht um. Besser gesagt, aus. Ihr Freund hat die Nase voll von ihren Affären. Den Job in seiner Redaktion ist sie los und ihre beste Freundin auch. Und so schmiedet Karina voller guter Vorsätze einen Dreipunkteplan: Neuen Job finden, Freundin versöhnen, ein Jahr Sexverbot. Doch die Versuchung wohnt direkt nebenan: Ein Profi-Fußballer vom 1.FC gibt der schimmerlosen Journalistin Nachhilfe in Sachen Abseits, Foul und Elfmeter."

So das wars, habt ihr was davon gelesen und könnt mich noch ein bisschen neugieriger auf das Buch machen? :)


Kommentare:

  1. So viele neuer Bücher. :) "Nach dem Sommer" habe ich schon gelesen und ich fand es richtig gut. "Timeless" lese ich gerade und auch das finde ich bis jetzt super. Viel Spaß beim lesen!
    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Juhu Beastley! Das Buch ist toll! Viel Spaß damit :D

    AntwortenLöschen
  3. "Dark Canapoy"...ich muss es mir auch noch besorgen...die Kritiken sind fast alle durchweg super.
    "Nach dem Sommer" und auch der zweite Teil "Ruht das Licht" hab ich auf dem SUB, werde aber warten, bis Teil 3 raus ist.
    "Fünf Männer für mich" steht noch auf der WL, auch für die Debütchallenge. Aber vorher stehen noch einige ungelesene Debüts in den Regalen.
    Und Timeless befindet sich schon auf dem Reader, kommt als nächstes an die Reihe.
    Schöne Bücher hast du erhalten. Viel Spaß beim lesen!
    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Ohh, Beastly. *-* Ich hab mir schon seit ich den Film gesehen habe vorgenommen, das Buch zu kaufen. :D

    Mein Bücherblog

    AntwortenLöschen
  5. Dark canopy subbt seit letzter Woche bei mit.
    Und timeless klingt Super toll. Klasse Bücher hast du da. Viel Spaß damit.

    Lieben Gruss, Iris

    AntwortenLöschen
  6. Aaaaah, ein Traum von Post!

    Dark Canopy: SuB
    WL: Ballade, Timeless, Nach dem Sommer UND Beastly

    Bitte alle Bücher zu mir, gebe dir gerne meine Adresse ;D Oder halt, tausche gegeb .. Kopien meiner Super Natural Sammlung ;D

    AntwortenLöschen