Dienstag, 7. August 2012

[TAG] Mein Herzensbuch..

Hallo meine Lieben,

ich wurde schon vor einiger Zeit von Charlie getaggt, hatte zu diesem Zeitpunkt nicht die zeit und dann ist es mir entfallen. Aber da ich diesen Tag sehr süß finde wollte ich es mir dann doch nicht nehmen lassen, doch mitzumachen - besser spät als nie. :D

Worum gehts?
"Bücher sind nicht einfach Bücher. Sie erzählen Geschichten und manche von ihnen verbergen mehr als die Geschichte, die auf den Seiten festgehalten wurde.
Ich bin mir sicher, dass jeder von euch mindestens ein Buch im Regal hat, mit dem er etwas ganz Besonderes verbindet, welches ihm viel bedeutet. Erzählt mir die Geschichte, ich bin gespannt. :)"


Mein Herzensbuch ist...:
 
Es ist für mich ziemlich schwierig diese Frage zu beantworten, es gibt für mich kein Buch, dass mich mein ganzes Leben bereits begleitet.
Einen besonderen Wert haben für mich die Astrid Lindgren Bücher, da sie mich erst wirklich zum lesen geführt haben und raus aus der Bilderbuch Abteilung. ;) Dennoch würde ich sie nicht als meine Herzensbücher bezeichnen. Die Geschichten an sich sind zauberhaft und machen Spaß, aber sie berühren mich nur in der Hinsicht, dass Nostalgie aufkommt. :)

Nach langem überlegen habe ich mich für Alice im Wunderland/Alice hinter den Spiegeln von Lewis Carroll entschieden.
Warum? Ich habe diese Geschichte schon immer geliebt, auch wenn ich sie als Kind nur als Disney Film kannte. Es ist ein wunderbarer Film, voller Fantasie und Weisheit.
Ich mochte ihn immer sehr gern, irgendwann kam natürlich auch der Wunsch auf die beiden Bücher über Alice Abenteuer zu leben um noch intensiver in ihre Traumwelten eintauchen zu können.
Aber wie es so ist, gibt es viele Bücher die man haben möchte und so hatten andere immer Vorrang, erst dieses Jahr habe ich es dann endlich getan und sie mir besorgt.
Nach dem ich sie hatte wurden sie gelesen und was soll ich sagen? Ich war hin und weg, das was ich am Film so mochte war hier im größeren Ausmaß vorhanden. Alice war ein wundervolles Mädchen, die ich sehr bewundert habe und in den Büchern waren so viele tolle Botschaften versteckt, die einem auch zum nachdenken anregen.
Alice hat mich im Sturm erobert und ihre Abenteuer möchte ich nicht mehr missen, für mich sind das Bücher fürs Leben, man liebt sie, liest sie und das ein Leben lang. Ein vergessen ist hier unmöglich!

So nun ist es an mir jemanden von euch zu taggen, das werde ich morgen hinzufügen, es ist Zeit fürs Bettchen! :)

 Ich wünsche euch allen eine gute Nacht und süße Träume. ♥
 

Kommentare:

  1. Alice ist wirklich ein Klassiker. Bin hier auch bereits getaggt worden und werde mich da mal dran setzen ... auch wenn es nicht Alice werden wird ;-) Eine alte Kollegin hat sich sogar ein Alice-Tattoo auf die Wade stechen lassen, vom Hasen mit vielen Karten.

    Liebe Grüße
    Marleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann bin ich mal gespannt welches Buch es bei dir sein wird. :)
      Oha, die Liebe ist wohl sehr groß. Wenn dann würde ich mir eventuell ein Zitat stechen lassen, aber von Bildern bin ich nicht so der Fan. Außerdem hätte ich viel zu viel Angst vor Schmerzen. :D

      Löschen
  2. Oh ja, da kann ich dir nur zustimmen. Alice ist einfach toll. Es ist aber auch echt eine schwere Frage. Gerade wenn ich so an die Bücher denke, die ich als Kind verschlungen habe - da waren so viele schöne Bücher dabei :-)

    LG Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja sie ist knifflig, es gibt noch mehr Bücher die in meinem Herzen schlagen. :D

      Löschen
  3. Uuuh, ich muss zu meiner Schande gestehen, dass das auch einer dieser Klassiker ist, die ich noch nicht gelesen habe *rotwerd*.
    Das muss ich irgendwann mal nachholen ;)

    Auf jeden Fall ein schönes Herzbuch ;)

    AntwortenLöschen