Mittwoch, 24. April 2013

[Neuzugang] Oh mein Gott, was lese ich nur zuerst? :D

Hallo meine Lieben,

habe euch mal wieder den ein oder anderen Neuzugang zu zeigen, dem Titel nach erwartet ihr vielleicht nun eine Buchflut, aber ganz so schlimm ist es dann doch nicht. Aber es reicht um einen ausgefüllten Post zu verfassen. :)


Dead Beutiful: Deine Seele in mir von Yvonne Woon:
"Nur einen Kuss - nichts wünscht sich die 16-jährige Renée sehnlicher von ihrem schönen, doch seltsam unnahbaren Mitschüler Dante. Noch nie zuvor hat sie zu einem Jungen eine solch starke Seelenverwandtschaft empfunden. Aber obwohl die Anziehung zwischen ihnen spürbar ist, verweigert ihr Dante diesen Kuss. Warum? Und was hat es mit den ganzen seltsamen Fächern wie Bestattungskunde und Gartenbau an ihrer neuen Schule auf sich? Renée ist fasziniert von den alten Riten an ihrem Internat und gleichzeitig verunsichert. Denn es kommt immer wieder zu mysteriösen Todesfällen unter den Schülern.."


Hatte ja schon angekündigt, dass der erste Teil zu mir auf den Weg ist, da ich die letzte Woche allerdings fort war, konnte ich es erst gestern in Empfang nehmen. Werde es wohl die nächsten Tage in Angriff nehmen, damit Teil zwei schnell folgen kann. :)


Ein ganzes halbes Jahr von Jojo Moyes: 
"Louisa Clark weiß, dass sie gerne als Kellnerin arbeitet und dass sie ihren Freund Patrick eigentlich nicht liebt. Sie weiß nicht, dass sie schon bald ihren Job verlieren wird. Will Traynor weiß, dass es nie wieder so sein wird wie vor dem Unfall. Und er weiß, dass er dieses neue Leben nicht führen will. Er weiß nicht, dass er schon bald Lou begegnen wird. Eine Liebesgeschichte, anders als alle anderen. Die Liebesgeschichte von Lou und Will."


Einige, vielleicht auch die meisten unter euch, haben dieses Buch schon gelesen. Nun darf auch ich es mein eigen nennen und darum bin ich mehr als froh, das Buch wird überall geliebt und nun möchte auch ich es lieben dürfen. :)
Musste gestern in Hamburg eine Weile auf meinen Anschlusszug warten, da hab ich dann gleich mal eine Buchhandlung angestrebt und es mir gekauft. :D


Bitterzart von Gabrielle Zevin: 
"2083: Wasser und Papier sind knapp, Kaffee und Schokolade sind illegal. Smartphones sind für Minderjährige verboten und um 24 Uhr ist Sperrstunde. Die Balanchine Familie ist das Zentrum des illegalen Schokoladenhandels in New York. Doch die Eltern von Anya Balanchine sind bereits tot, und Anya ist mit 16 Jahren das Familienoberhaupt. Sie kümmert sich um ihre Geschwister und die kranke Großmutter, und versucht, sie alle möglichst aus dem illegalen Familiengeschäft rauszuhalten. Von ihrer ersten großen Liebe Win kann sie sich allerdings nur sehr schwer fernhalten, dabei ist er ausgerechnet der Sohn des Oberstaatsanwaltes - ihres schlimmsten Feindes."


Dieses wunderschöne Buch hat schon vor einiger Zeit meine Aufmerksamkeit geweckt. 
Eine Welt in der Schokolade illegal ist, oh mein Gott! ^_^
Bin sehr gespannt auf dieses Buch, hat es vielleicht schon wer gelesen, ist dieses Buch eine unwiderstehliche Versuchung? :)


Alles über Lulu von Jonathan Evison: 
"Fleisch und Bodybuilding das sind die beiden Leidenschaften, denen Big Bill und die beiden Zwillingsbrüder Doug und Ross frönen. Will, kurzsichtig und Vegetarier, hat es schwer in dieser Familie, in der zu Thanksgiving gleich mehrere Truthähne im Ofen schmoren. Als Lulu mit ihrer Mutter in die Familie zieht, fängt Will sofort Feuer: Obwohl er erst neun Jahre alt ist, weiß er, dass Lulu und er zusammengehören. Inniges Vertrauen und gemeinsame Interessen machen die beiden Heranwachsenden unzertrennlich. Doch als Lulu nach den Sommerferien in einem Cheerleading-Camp wieder nach Hause kommt, will sie nichts mehr von Will wissen. Doch der lässt nicht locker."


Ich muss gestehen ich hab mich in dieses Cover verguckt. So wunderschön, das Buch spricht mich natürlich auch an, auch wenn ich zu dem Buch schon unterschiedliche Meinungen gehört habe. Aber das soll mich nicht davon abhalten, mir mein eigenes Bild davon zu machen. :)


Flügel aus Asche von Kaja Evert: 
"Seit langer Zeit herrscht der Kaiser der fliegenden Stadt Rashija mit harter Hand über sein Reich. Der junge Adeen arbeitet als niederer Schreiber in der Stadt und muss die Schikanen der höhergestellten Magier ertragen. Als er eines Tages mit einer Gruppe von Rebellen in Kontakt kommt, ist Adeen sofort Feuer und Flamme. Er ahnt nicht, dass er in eine Auseinandersetzung geraten wird, in der er eine entscheidende Rolle spielen soll. Denn nur Adeen kann den Aschevogel beschwören, ein Wesen von unheimlicher Schönheit und einzigartiger Stärke. Der Kampf um Rashija und um die Freiheit hat begonnen."


Das Buch wurde bereits mit der Reihe von George R. R. Martin verglichen, ein sehr gewagter Schachzug, ein Buch im selben Atemzug wie seinen Namen zu nennen, bin also sehr gespannt. ;)

So das wars dann auch, bin auf alle Bücher sehr gespannt und werde sie wohl auch alle so schnell wie möglich lesen. Vielleicht könnt ihr mir meine Entscheidung ein bisschen erleichtern und mir sagen, welches Buch ich als erstes lesen muss? :)

Kommentare:

  1. "Ein ganzes halbes Jahr" soll total toll sein. Auf das Buch würde ich mich ja sofort stürzen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, zumal ich mich sowieso schon seit Wochen darauf freue dieses Buch zu besitzen. :D

      Löschen
  2. So viele neue Bücher. Ich würde auch "Ein ganzes halbes Jahr" als erstes lesen. :)
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm wenn gleich zwei dieser Meinung sind, dann soll es wohl so sein. :)

      Löschen
  3. Ich hab mich ja schon vor längerer Zeit in das Cover von "Dead Beautiful" verguckt :) "Ein ganzes halbes Jahr" steht auch schon ne Weile auf meiner Wunschliste und es wird immer in der Buchhandlung angehimmelt :D Aber das Taschengeld reicht halt nicht :/
    "Alles über Lulu" spricht mich wirklich an und deswegen hab ich's jetzt spontan auf meine Wunschliste gepackt, die ja gar nicht zu lang ist oder so :D Zu den anderen habe ich jetzt gerade keine Meinung, aber vielleicht ändert sich das ja noch :D

    Liebe Grüßeeee ^^
    Leo :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich finde das Cover der Taschenbuchversion auch so wunderwunderschön. :) Als ich das gesehen habe dachte ich mir nur, oh die Reihe muss ich vielleicht dann doch lesen. ^_^
      Ein ganzes halbes Jahr, habe ich auch von Anfang an hinterher gehächelt und kann dich da also verstehen, manchmal hat man einfach nicht das Geld um sich ein heißbegehrtes Buch zu kaufen, ist immer doof. :)

      Freut mich, dass es auf deine Wunschliste durfte, vielleicht schaust du dann ja mal vorbei, wenn ich die Rezension zu Alles über Lulu veröffentliche. :D

      Liebe Grüße und danke für dein Kommentar. :)

      Löschen
  4. "Bitterzart" klingt spannend, ich denke das kommt mit auf meine Liste. :-)
    Liebe Grüße, Meike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe gestern schon ein bisschen angefangen dort hineinzulesen, bisher habe ich nichts dran auszusetzen. :)

      Liebe Grüße
      Svenja

      Löschen