Dienstag, 31. Dezember 2013

Mit den Büchern ins neue Jahr. :)

Hallo meine Lieben,

heute ist Silvester, ein Tag des feierns, ein Tag der Verabschiedung (nur vom altem Jahr versteht sich) und es ist ein Tag voller Vorfreude und Hoffnung auf das was das neue Jahr bringen mag. :)

Mein Blog wird sich heute zwar noch etwas weiter füllen, Erklärung folgt gleich, aber ich wünsche euch dennoch einen guten Rutsch ins neue Jahr, möge es ein gutes Jahr sein, gefüllt mit Überraschungen (nur die positiven) und lauter schönen Momenten mit den liebsten Menschen in eurem Leben. Und hoffen wir darauf, dass der Buchmarkt uns nicht enttäuschen wird und jede menge guter (!) Lesestoff bei uns ins Regal wandern wird.

Ich freue mich aufs neue Jahr und freue mich darauf das alte hinter mir zu lassen und das neue mit offenen Armen zu empfangen. 

Ich hoffe ihr verbringt den Tag und den Abend in angenehmer Gesellschaft, sei es ein gutes Buch oder eure liebsten Menschen, tut wozu ihr auch immer Lust habt und genießt den letzten Tag in diesem Jahr!

Genießt diesen Tag ehrt nicht nur das neue Jahr sondern auch das alte, denn 2013 kommt nicht mehr zurück!
Eigentlich führt mich aber meine eigene Abend- oder auch Tagesgestaltung hierher. :) Silvester ist heute mal ein Tag wie jeder andere, habe nichts geplant und auch keine wirkliche Lust woanders zu sein als in meinem Bett. :>
Nun vielleicht, aber nur vielleicht erging es Jaci genauso, denn sie hat für heute eine Lesenacht ins Leben gerufen und ich bin dabei! :)


Sie wird um 12 Uhr beginnen, mir bleiben also keine 2 Stunden mehr, aber gut, sich ein Buch zu greifen braucht auch keine weitere Vorbereitung. :)
Enden wird die Lesenacht um 4 Uhr, im neuen Jahr versteht sich und ich kann jetzt schon verkünden, da werde ich schon seelenruhig in meinen Träumen versunken sein. ;)

Ich kann nicht einschätzen wie viel ich lesen werde, durchgängig sicher nicht, aber ich bemühe mich. Ein bisschen was zu schaffen. :>

Was ich lesen werde ist auch noch ungewiss. Ich denke ich werde mich nach Lust und Laune mit mehr als nur einem Buch beschäftigen.

|Liebe macht Anders| Der langsame Walzer der Schildkröten|

Das sind die zwei Bücher die ich gerade am lesen bin. Zweites ist eh gerade meine kleine Liebe, werde demnach schon dort verweilen und nicht nur ein wenig. Erstes ist ein sehr dünnes Buch, da mir der Schreibstil aber nicht zusagt, werde ich mich hier nur ein bisschen weiter voran quälen. ;)

|Die Welt ist eine Muschel| Die Erben von Atlantis| Das Geheimnis von Ella & Micha|

Das sind die Bücher die mich derzeit ebenfalls so anlachen, dass ich hier und dort anlesen werde, wahrscheinlich.^^
Und mal schauen ob ich dann kleben bleibe oder nicht. ;)

Updates werde ich hier im laufe des Tages immer mal wieder Posten. Also nicht aus den Augen lassen diesen Blog Eintrag. ;)

Viel Spaß euch allen heute und im neuen Jahr versteht sich! :) ♥

[Update]

12:00 Uhr: 1. Welche/s Bu(e)ch(er) aus welchem Genre wirst du lesen? Nenne Seitenzahl & auf was du dich am meisten freust (: -> Anfangen werde ich mit Liebe macht Anders (S. 162), start Seite 54. Werde es wohl nicht zu Ende lesen, nur ein bisschen vorankommen, danach widme ich mich wieder Der langsame Walzer der Schildkröten. Durchaus möglich, dass ich zwischendurch auch noch in andere Bücher springen werde. Freue mich am meisten, weiter zu lesen in Der langsame Walzer der Schildkröte, ich liebe diese Reihe. :)

13:30 Uhr: Bis jetzt 74 Seiten gelesen, da geht noch was. ;) Allerdings ist erst mal Pause angesagt, mein bester Freund hat mir eine Serie empfohlen, da will ich mal reinschauen. :) 
2. Foto-Aufgabe: Naa, wie sieht denn euer Naschvorrat aus? (: 

Hier dann mal mein Naschvorrat, wobei ich gestehen muss, dass ich gar keinen für heute habe. Irgendwie kann ich während dem lesen nicht essen.^^
Aber welch ein Glück, dass ich generell immer einen habe und ich daher dann halt davon ein Foto machen konnte. :)
Und wenn eins mal klar ist, sicher werde ich mir heute das ein oder andere Teil davon stibitzen und genussvoll verschlingen. ;)




15:00 Uhr: Nicht so wirklich viel geschafft, wie gesagt neue Serie angefangen, erste Folge hat soweit gefallen. Dann war es auch noch Zeit für eine Haarwäsche und dann waren die 1:30 Stunden auch schon fast wieder vorbei. ;)

Habe nun mit Der langsame Walzer der Schildkröten weitergemacht, Startseite 28 und habe nur 24 Seiten geschafft zu lesen. Wird jetzt gleich hoffentlich mehr werden bis zum nächsten Update. ;)
3. In welcher Szenerie befindest du dich gerade im Buch? Wärst du auch gerne dort?
Befinde mich gerade bei einer Familie, Frau und Mann sowie ein kleiner Junge von 7 Monaten. Der Papa ganz vernarrt in dieses, Baby, die Mama natürlich auch, aber Papa hält seinen Sohn für das Wunder aller Babys. Darüber wird grad diskutiert, weil Mama meint, dass Papa mal wieder auf den Boden der Tatsachen kommen sollte und einsehen muss, dass ihr Kind zwar zauberhaft und wunderschön sei und natürlich was besonderes, aber eben auch ein ganz normales Baby ist. ;)
Finde die Szene gerade ganz süß, finde meinen Platz als Mäuschen und Beobachter dieser Szene allerdings als passend, würde also nicht gerne Teil der Szene sein wollen, würde sie nur kaputt machen. :P

16:30 Uhr: Auch jetzt gab es hier und da wieder eine Ablenkung, komme jetzt auf 43 weitere Seiten, auch wieder nicht wirklich viel. >.< 

Wird bis zum nächsten Update wohl auch nicht wirklich mehr werden, zu mal jetzt auch bald Abendessen ansteht, mal schauen wie lange das dauert. ;)
4. Nenne den ersten Satz von Seite 124!



"Väter sollten nach Einbruch der Dunkelheit in der Nachbarschaft patrouillieren."


18:00 Uhr: So ich hab nicht eine Seite gelesen, ja ich bin sehr stolz. ._. Essen und dann war es irgendwie auch schon zu spät um noch mal anzufangen, also noch eine Folge der neu entdeckten Serie geschaut. Warum auch nicht.

5. Mit welchen Charakteren kannst du dich anfreunden & welche gehen dir auf die Nerven?
In meiner aktuellen Lektüre gibt es jede menge Charaktere, ich mag generell am liebsten die, die ich auch verstehen kann, dazu müssen sie noch nicht mal so sein wie ich oder mir ähnlich sein, aber für manche Menschen kann ich beim besten Willen kein rechtes Verständnis aufbringen. :)
In meiner jetzigen Lektüre sind es irgendwie die schwachen die, die starken sind und das gefällt mir ausgesprochen gut. :)
Während andere Charaktere in meinem Buch, immer nur sich selbst im Fokus haben, sich selbst als das große ansehen, dabei sind sie innerlich verkümmert. Interessante Charaktere irgendwo, allerdings keine großen Sympathieträger. 

20:00 Uhr: Ich tue im Grunde alles, außer dass was ich soll, mir war grad mehr nach Gesellschaft und jetzt mehr nach der neuen Serie, arghs. ;)

Was ist dein bisheriges Lieblingszitat aus diesem Buch?
Hm mein aktuelles Buch besticht nicht wirklich dadurch, dass es großartige Zitate hervorbringt. Hier stehen mehr Dialoge und Interaktionen der Menschen im Vordergrund. Mir ist echt keines im Gedächtnis geblieben. o_o

21:00 Uhr: So bin wieder im Lesemodus viel hab ich zwar jetzt auch nicht geschafft, da ich erst seit 20 Minuten wieder so richtig drinnen bin im Buch, aber wird hoffentlich dann jetzt wieder was besser. :)

7. Zu welcher Zeit spielt die Geschichte im Buch und in welche Zeit würdest du gern selbst einmal reisen?
Mein Buch spielt in der heutigen Zeit, also von daher keine mir neue fremde Welt, die es zu entdecken gibt. Wenn dann würde es mich eher in die Zukunft ziehen, die Vergangenheit lässt sich durchaus erleben, nicht richtig aber durch Bücher bekommt man eine Vorstellung davon wie das Leben damals war, aber die Zukunft ist reine Spekulation, fänds wahnsinnig interessant zu wissen wie die Welt in 100-200 Jahren aussieht. :)

23:00 Uhr: Ja war ganz gut gerade, wobei ich jetzt zu faul bin auszurechnen wie viele Seiten ich gelesen bin, hm. :> Werde dann am Ende einfach mein Gesamtergebnis zum besten geben. :)

8. Bald ist das Jahr 2013 vorbei und wir starten in 2014... Was sind deine Vorsätze für das Jahr?
Das Leben zu genießen, weniger Angst, mehr lesen, mehr Durchhaltevermögen. Bin aber eigentlich kein Fan von Vorsätzen. :>

01:00 Uhr: Erst einmal, ich wünsche euch ein frohes neues Jahr! Ich bin schon ein bisschen müde, aber gewillt noch ein bisschen weiter zu machen. :) Habe diesmal recht viel lesen können, trotz des Feuerwerks das es zu bestaunen galt und die Schwester die vor lauter Angst keine Ruhe fand. ;) Bin ganz zufrieden, endlich mal und ich liebe dieses Buch einfach. ^.^
9. Nenne den letzten Satz von Seite 287!
"Das geht mir genauso, bei der kleinsten Aufregung entzünden sie sich."

[Nachtrag]

Ach ja, da war man in der einen Sekunde noch gewillt durchzuhalten und in der nächsten übermannt einen dann die Müdigkeit.
Da ich gestern eigentlich noch zwei weitere Fragen hätte beantworten sollen, werde ich sie nun nachtragen. :)

10. Endspurt: Wie sieht dein Bücher-Jahresrückblick 2013 aus?
Ich habe leider weniger gelesen als es mir lieb ist, mein SuB ist ins unermessliche gestiegen und ich müsste ihn auf meinem Blog eigentlich mal aktualisieren. :P
Ansonsten habe ich echte Perlen gefunden, Das Lied von Eis und Feuer, Er ist wieder da, Demi Monde,Wir in drei Worten, Ein Jahr voller Wunder, Die gelben Augen der Krokodile, Wo Milch und Honig fließen ect. sind alles Bücher die ich tief in mein Herz geschlossen habe. :)
Außerdem kamen dieses Jahr tolle Fortsetzungen raus, die mich begeistern konnten. Was die Qualität an Büchern betrifft bin ich mit 2013 sehr zufrieden, auch wenn es natürlich auch die Bücher gab, die mich enttäuschten. 


11. Was hat dir an der Lesenacht gefallen und was nicht?
Ich fand sie sehr schön, auch wenn ich letztendlich nicht habe durchhalten können. :) Die Idee mit den Fragen/Aufgaben war sehr süß und eine tolle Abwechslung. Bin zufrieden mit dem Verlauf und Aufbau dieser Lesenacht. :)


So für alle die es jetzt noch interessiert werde ich nun mal die gelesenen Seitenzahlen ausrechnen.

Liebe macht Anders: 75 gelesene Seiten.
Der langsame Walzer der Schildkröten: 162 gelesene Seiten.

Wenn mich meine Rechenkünste nun nicht täuschen, dann ist das ein Gesamtergebnis von 237 Seiten. Ist nicht ganz so schlecht wie befürchtet. :P


Kommentare:

  1. Heey, hier der Update-Post für die Lesenacht (;

    http://buecher-welten.blogspot.de/2013/12/lesenacht-gemeinsam-in-eine-neue-zeit_31.html

    AntwortenLöschen
  2. Uih, noch jemand, der durchhält! Ich werd auch langsam müde... :D

    AntwortenLöschen
  3. Für euch mache ich doch fast alles! ;D
    Aber freu mich auch schon auf's nächste Mal :3
    Da kann ich dann noch besser planen *grins*

    AntwortenLöschen