Montag, 1. September 2014

[Monatsrückblick] August

Hallo meine Lieben,

kaum jemand wird sich daran erinnern, dass es bei mir mal die Monatsrückblicke gab (nicht wirklich lange durchgehalten. :P) aber nun führe ich ihn wieder ein und hoffe, dass er nun konstanter sein wird. :>

Generell habe ich mit dem August einen guten Lesemonat erwischt, zumindest rein vom Gefühl bin ich absolut zufrieden mit mir. :)

Meine gelesenen Bücher (von oben nach unten):

- Der Sternenfänger von Alex Rovira  (128 Seiten)
- If you stay von Courtney Cole (432 Seiten)
- Kommt eine Frau in eine Bar... von Helena S. Paige (288 Seiten)
- Die Achse meiner Welt von Dani Atkins (320 Seiten)
- Das Salz von Jean-Baptiste del Amo (320 Seiten)
- Atemnot von Ilsa J. Bick (352 Seiten)
- Das Mädchend as Geschichten fängt von Victoria Schwab (432 Seiten)
- Neun Tage und ein Jahr von Taylor Jenkins Reid (368 Seiten)
- Ein Buchladen zum Verlieben von Katarina Bivald (448 Seiten)
- Stellheart von Brandon Sanderson (448 Seiten)



Gelesene Bücher: 10
Gelesene Seiten: 3576

Das sind Ergebnisse mit denen ich wirklich gut leben kann. :D



Mein Top 


Meine Flops

 
Atemnot und Die Achse meiner Welt sind vor allem Flops weil sie jede menge Potenzial mitbrachten, aber einfach nichts von dem halten konnten wa sie versprachen. ;)
Kommt eine Frau in eine Bar.. ist zwar ein kurzweiliges  Lesevergnügen, ist an sich aber nicht unbedingt was, was man lesen muss. ;)

Kommentare:

  1. Dass "Die Achse der Welt" seinem Ruf nicht gerecht werden würde, konnte ich mir schon denken. Eine Freundin hat mir dann erzählt worum es geht und das hat mir gereicht. Gut, dass du es mir hier nochmals bestätigst ;)

    "Atemnot" wird trotzdem gelesen. Ich bin einfach zu gespannt darauf, was mich erwartet.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fand die Geschichte selbst schon ansprechend (für mich), hatte mich drauf gefreut und hatte auch gar keine großen Erwartungen einfach nur ein kurzweiliges Lesevergnügen, aber da hat so viel nicht gepasst, das fand ich doch schade. :)


      Und ja, mach das unbedingt, bin gespannt wie du darauf reagierst. Bei mir hat das Buch nur große Neugierde erweeckt und am Ende war da dann nur ein Naja Gefühl, aber ich hoffe wirklich, dass du es anders empfindest. :)

      Löschen
  2. Über die Achse meiner Welt hab ich bis jetzt nur gutes gehört und wollte es mir schon kaufen.. Aber irgendwie törnt mich das Cover total ab :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bisher hab ich überwiegend nur enttäuschte Stimmen gehört was dieses Buch betrifft. Und lustigerweise mag ich das Cover total gerne. ^_^

      Löschen
  3. Hallo liebe Svenja! ☺

    Ich habe über WLD auf deinen tollen, sehr hübschen und übersichtlichen Blog gefunden. Du liest sehr interessante Bücher, die sind auch ganz nach meinem Geschmack. - Deshalb bleib ich auch gleich mal als Leserin da. ;-)
    "Ein Buchladen zum Verlieben" steht auch schon auf meiner Wunschliste und "Der Sternenfänger" dürfte sich auch lohnen zu lesen. - Werde ich mir näher ansehen.
    10 Bücher im Monat zu lesen finde ich TOP! Bei mir sind es nur 7 geworden, obwohl das eine Zahl ist, die für meine Verhältnisse überdurchschnittlich ist. Normalerweise lese ich so in etwa 5 Bücher pro Monat. ;-)

    Komm mich doch auch gerne mal in meiner Welt der Bücher besuchen. Ich würde mich riesig darüber freuen:

    http://janine2610.blogspot.co.at/

    Alles Liebe ♥, Janine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Svenja

    Das Buch "Der Sternenfänger" sagt mir bisher gar nichts, werde mich nachher gleich mal informieren.
    "Die Achse meiner Welt" will ich diesen Monat noch lesen und bin sehr gespannt. Ich habe nun schon so viele unterschiedliche Meinungen zu dem Buch gelesen, dass ich wirklich mal selber schauen muss... :-)

    Liebe Grüsse
    Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Buch war mir auch gänzlich unbekannt als ich es in der Buchhandlung fand, irgendwie hat es mich aber sofort angesprochen und es musste mit. :)
      Bereut habe ich es ja zum Glück auch nicht, prinzipiell mag ich es jedem ans Herz legen, vielleicht ist es dann ja auch was für dich. :D

      Hoffe zumindest, dass es dir besser gefällt als mir und vielen anderen. :)

      Löschen