Montag, 12. Januar 2015

[Challenge] Darf ich vorstellen?

Hallo meine Lieben,

mit jedem neuen Jahr (ich weiß es ist schon nicht mehr ganz so neu :D) kommen auch wieder allerhand Challenges zu Tage, die alle anreizen sollen viel zu lesen und den SuB endlich mal ein bisschen abzubauen.
Und auch ich habe mich dieses Jahr dazu entschlossen mich an welchen zu beteiligen und dann habe ich auch noch eine ganz eigene für mich, da gehts nicht ums lesen per se sondern um das kaufen von Büchern. :D

Aber kommen wir erst einmal zu den Challenges die ich bei anderen gefunden habe, ich kann gleich sagen, dass ich denen gar nicht widerstehen konnte, vielleicht erkennt ja jemand warum genau. ;)

Zu einem nehme ich an der Challenge Tink vs. Rani teil, in der geht es darum sich einem Team anzuschließen.
Team Tink hat das Ziel fest vor Augen 100 Bücher im Jahr 2015 zu lesen und Team Rani 50.000 Seiten in einem Jahr.

Ich muss sagen, dass ich beides noch nicht geschafft habe, zumindest nicht seit ich genaustens
Statistik darüber führe, weshalb das für mich schon eine Herausforderung ist. Aber eine Challenge in der ich bei Tinkerbell in einem Team sein kann, kann ich mir doch nicht entgehen lassen. :D

Also habe ich mich dem Team Tinkerbell angeschlossen und bin froh, dass ich ihre Aufgabe auch noch mal um einiges leichter finde als die von Rani. Denn 50.00 Seiten sind auch 100 Bücher aber mit a 500 Seiten. o.O
Da bin ich bei Tinkerbell im Team doch flexibler und zwar um einiges, da kann ich auch mal ein dünnes Buch zur Hand nehmen wenn es knapp wird. :D
Hier könnte ihr dann auch meinen genausten Fortschritt einsehen: Ja, guck wie weit ich schon bin. :P

Wer jetzt geschaut hat sieht, dass ich schon gut dabei bin. Weiß allerdings, dass das bei mir nur immer eine Hochphase ist und ich hoffe, dass ich die noch so gut wie möglich für mich nutzen kann. :)


Dann gibt es noch eine weitere tolle Challenge die ich entdeckt habe und bei der kann man zum Ende des Jahres sogar einen Titel gewinnen: Disney Prinzessin 2015
Es handelt sich um eine Disney Challenge und natürlich bin ich dabei von der Partie. :)

Die Challenge ist wirklich gut gestaltet, zu vielen Charakteren/Filmen gibt es eine Aufgabe und für die gilt es das passende Buch zu lesen, derzeit sind es 18 Aufgaben an der Zahl, aber zwischendurch soll es wohl noch Zusatzmöglichkeiten geben um Punkte für den Titel zu erhalten.
Genaueres lasse ich einfach mal auf mich zukommen. :D
Wer jetzt neugierig und Lust hat, die Challnge beginnt erst am 20. Januar noch ist also Zeit pünktlich einzusteigen. :)
Aber je weniger Teilnehmer umso größer meine Chance den Titel zu gewinnen, denn ja ich mag den haben. :>
Hier meine Challenge Seite, da sind dann auch die Aufgaben im Überblick: Neugierig? Einfach klicken. :)


Aber kommen wir jetzt mal zu der Challenge die ich ganz für mich alleine führe, auch wenn jeder natürlich einsteigen kann wenn er meine jetzt aufgeführten Gefühle verstehen kann. :D
Jedes Mal wenn ich in mein Bücherregal schaue bin ich natürlich stolz und glücklich wie sonst was Aufgrund der vielen tollen Schätze die darin ihr Heim gefunden haben, aber irgendwie schwingt da immer ein bisschen Traurigkeit mit wenn ich einen Blick auf meine Reihen werfe, denn da muss ich immer wieder feststellen wie viele noch unvollständig sind und vor allem wie viele von diesen Reihen schon längst komplett oder zumindest mit weiteren Teilen auf den Markt vertreten sind..


Das muss sich doch ändern und sie sollen vom Markt ab in mein Regal, Ziel ist es also für mich, nach und nach meine Reihen zu erweitern, ich setze mir da keine wirkliche frist denn ich weiß, dass ich das nicht unbedingt in einem Jahr bewerkstelligen kann, wenn ich nicht mein ganzes Büchergeld dafür aufopfern möchte. :D
Aber ich will Fortschritt sehen und deswegen möchte ich es auch vermeiden weitere Reihen in mein Regal hinzuzufügen, ich weiß, dass ich das nicht ganz vermeiden kann, denn einige neue Reihen stehen schon auf der Wunschliste weit oben, aber es soll sich in Grenzen halten und wenn es passiert dann habe ich mir vorgenommen eine Strafe zu bezahlen in höhe von x€ die Strafe werde ich dann sparen und am Ende des Jahres für weitere Bücher aus bestehenden Reihen ausgeben.

Jeden Monat möchte ich mindestens 1 Buch aus einer Reihe kaufen, mehr wäre natürlich klasse und ich spiele auch schon länger mit den Gedanken ReBuy oder ähnliche Verkaufsplattformen zur Hilfe zu nehmen, mal schauen. :D
Hier eine Übersicht über die mir fehlenden Bücher und natürlich wird auch mein Fortschritt dort angezeigt: Mir fehlen so viele Bücher. :>


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen