Montag, 2. Februar 2015

[Monatsrückblick] Januar 2015

Hallo meine Lieben,

auch ich möchte natürlich nicht (wieder) vergessen den Monatarückblick zu machen. Das neue Jahr ist für mich wahnsinnig gut gestartet, dank den beiden Challenges an denen ich teilnehme habe ich sehr viel Motivation gefunden und habe jeden Abend mit dem Lesen zugebracht anstatt mit dem Fernsehr, so dass wirklich einiges bei rumgekommen ist. :)

 Gelesen

  •  Die Erfinung der Flügel
  • After Passion
  • Die Sache mit dem Glück
  • Die Auslese
  • Endgame
  • Red Rising
  • Elly Kaltbach
  • Teufel
  • Monument 14
  • Monument 14: Die Flucht
  • Monument 14: Die Rettung
  • Für immer dein Lächeln
  • Bis ich dich Wiedersehe
  • Rush of Love
  • Nova & Quinton: Second Chance
  • Nova & Quinton: No Regrets                                     
  • A litttle too far
  • Die Geschenke meiner Mutter
 
Gelesene Bücher: 18
Gelesene Seiten: 7212
Seiten pro Tage: 233
Seiten pro Buch: 401


Mein Top des Monats
Auch wenn ich nicht nur ein Buch wirklich gut fand in diesem Monat, so muss ich dieses Buch doch für sich allein stehen lassen, weil es mich einfach komplett umgehauen hat und mich bis jetzt nicht loslässt, ich mag es allen nur wärmsten  empfehlen und hoffe, dass dieses Buch viele, viele Leser finden wird. -> Rezension


Mein Flop des Monats
Auch weniger gute Bücher musste ich im Januar lesen, aber auch wenn Elly Kaltbach und Rush of love anwärter für diesen Posten waren, habe ich mich für Teufel von Markus Tillmanns entscheiden weil dieses Buch es wirklich geschafft hat, dass ich nur einen Stern vergeben habe und dass obwohl ich grundsätzlich dagegen bin.



Neu im Regal

Auch neue Bücher gab es selbstverständlich, wie könnte ein Monat vergehen ohne neue Bücher im Bücherregal? 
Es sind 14 an der Zahl und drei Bücher dienen meiner Reihen Vervollständigungs Challenge (na gut vier wenn man Monument 14 mitzählt, aber diesem Buch war ich mir schon gewiss)
Man erkennt aber auch, dass sich neue Reihen in diesem Haufen befinden, zwei an der Zahl und dafür musste ich dann auch schon blechen. :P
Generell bin ich aber wirklich glüclich darüber, dass mein SuB um vier Bücher geschrumpft ist, ist nicht viel aber immerhin etwas. Wie heißt es doch so schön Kleinvieh macht auch Mist. :)   


 Das war mein Januar in Büchern, ich hoffe ihr habt auch alle gute Bücher gelesen und seid zufrieden mit dem was ihr erreicht habt. :)
 
   



Kommentare:

  1. wow, das ist ja Wahnsinn O___O Und ich kam mir mit meinen 4 gelesenen Büchern schon nicht schlecht vor.. haha. Aber dagegen bin ich ja ne Null! :D

    lg Caro :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach was gar nicht, hatte einfach viel Lust und Zeit. Ist bei mir ja auch nicht üblich, habe auch Phasen da komme ich über 2-3 Bücher nicht hinaus, derzeit hoffe ich nur, dass diese Phase erst mal wegbleibt. :D

      Löschen
  2. WOW, da warst du ja wirklich fleißig... :)
    Nova & Quinton kenne ich bisher nur das erste Buch, da möchte ich auch bald mal weiterlesen...

    Liebe Grüße,
    Ramona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja war ich wohl. :)
      Besonders den zweiten Teil der Reihe mochte ich unglaublich gern, wünsche dir viel Spaß mit den weiteren Büchern. :)

      Löschen