Dienstag, 24. März 2015

[Disney Dienstag] #2



Hallo meine Lieben,

Diesntag ist seit letzter Woche nicht nur der Tag des gemeinsamen Lesens sondern auch der Tag an dem Disney und die Leidenschaft zur Literatur in einklang gebracht werden. Für mich also ein wirkliches Higlight. :)




  • Verrate uns, welche Buch-Neuerscheinung in diesem Monat dein persönlicher Apfel der Verführung ist!
Pu, gar nicht so leicht das zu beantworten. Letztendlich sind in diesem Monat ziemlich viele Bücher auf die ich mich gefreut habe. Auf einige von denen habe ich auch schon sehr sehnsüchtig erwartet, gerade weil es sich um einigen Fortsetzungen handelt.
Allerdings hab ich mich im Februar tierisch auf das Buch "Nachruf auf den Mond" gefreut, das ich dann ja auch sehr zügig gelesen habe. Von daher präsentiere ich euch genau dieses Buch.  :)


 "Matthew Homes ist ein begnadeter Erzähler, und Patient der Psychiatrischen Klinik in Bristol. Um dort dem trostlosen Alltag zu entfliehen, schreibt er seine Geschichte auf – und die seines Bruders Simon, der im Alter von elf Jahren während des Campingurlaubs in Cornwall starb. Selbst nach zehn Jahren gibt sich Matthew immer noch die Schuld am Unfalltod seines Bruders. Doch eigentlich ist Simon für ihn gar nicht tot – und Matthew auch kein gewöhnlicher 19-Jähriger. Matthew leidet an Schizophrenie … " 

Kommentare:

  1. Huhu :)

    Ich mache auch beim Disney-Dienstag mit und freue mich auch immer auf die Aktion :)

    Dein ausgewähltes Buch habe ich schon ein paar Mal auf verschiedenen Blogs gesehen, aber bisher habe ich es mir nie näher angesehen. Der Klappentext klingt sehr interessant, aber ich bin mir nicht sicher ob es mir auch wirklich gefallen wird. Ich denke ich warte erst mal ein paar Meinungen ab.

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mag sie persönlich sehr gerne. :D

      Ist sicherlich auch nicht jedermanns Buch, gerade wenn man weniger in den "normalen" Romane liest. Aber es ist besonders und gibt dem Leser meiner Meinung nach wirklich viel. :)

      Liebe Grüße
      Svenja

      Löschen
    2. Danke für deine Meinung :) Vielleicht überlege ich es mir wirklich mal ;)

      Löschen
    3. Bitte, eine Überlegung ist es wert, eventuell die Leseprobe lesen? :)

      Löschen
  2. Guten Abend liebe Svenja :)

    Ich war schon super neugierig, welche Bücher bei dieser Frage/Aufgabe ausgewählt und präsentiert werden-und dank dir habe ich einen tollen Buchtippp erhalten *-* Denn ich bin ganz ehrlich, ich hätte dem Büchlein keine Beachtung geschenkt-dank dir zum Glück doch, die Geschichte klingt nämlich einfach super *DäumchenHoch&begeistertnicken* alleine schon das Thema Schizophrenie in einem Roman unter zu bringen finde ich unheimlich interessant und dann noch unter diesen Umständen *hach* das muss schnell her!!!!

    Alles Liebe und Dankeschöööön das du wieder dabei warst und bist :***
    Deine Leslie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Leslie,

      kann ich verstehen, ist auch wirklich interessant. Hab auch schon ein paar Bücher entdeckt die mir so gar nicht aufgefallen waren, was natürlich eine tolle Sache ist. :)
      Fands auch wirklich gut umgesetzt. Hoffe es wird dir genauso sehr gefallen wie mir, falls du es demnächst ergattern solltest. :)

      Liebend gern, hoffe die gehen so schnell nicht die Ideen aus, so dass sie Aktion noch lange leben wird. :D ♥

      Löschen