Donnerstag, 23. April 2015

Zum Welttag des Buches; Bücher die das Lesen noch lesenswerter machen. :)

Hallo meine Lieben,

heute ist der 23. April und für jeden Buchliebhaber ist das wohl ein ganz besonderer Tag, es ist der Welttag des Buches und auch wenn wir uns der Liebe zur Literatur wohl mit jedem einzelnen Tag bewusst sind, so schadet es nicht, diesen Tag ein bisschen Besonderheit zu verleihen.

Heute findet ja auch die Aktion rund um Blogger schenken Lesefreunde statt, die möchte ich euch auch schenken, aber ich glaube nicht, dass ich dazu zwingend etwas verlosen muss.
Viel lieber möchte ich mit euch ein paar Bücher teilen, die für mich all das bieten was ich am Lesen so liebe und wenn ihr dann neugierig werdet durch mich und euch das Buch besorgt, dann hab ich ja auch einen kleinen Beitrag dazu geleistet und euch ein Stück Lesefreude geschenkt. :)

Am heutigen Tag habe die letzten Jahre einfach mal Revue passieren lassen und hab mir überlegt welche Bücher mein Bücherherz besonders zum schlagen bringen, ich habe also eine kleine Auswahl zusammen gestellt und möchte diese unbedingt mit euch teilen. :)





Die gelben Augen der Krokodile von Katherine Pancol
Ein Buch das mich durch seine Komplexität sehr begeistert hat, die Charaktere leben und werden zu Freunden, dabei sind sie so geschickt miteinander verwoben, hinzu kommt eine wirklich schöne Geschichte mit vielen kleinen Handlungssträngen die ein wundervolles Gesamtbild darstellen.

Aufstieg und Fall großer Mächte von Tom Rachman
Auch dieses Buch lebt vor allem dank seiner Protagonisten, wir verfolgen das Leben von Tooly, das Buch hat keinen chronologischen Aufbau, wir sind abwechselnd in drei verschiedenen Phasen von Toolys Leben unterwegs und Stück für Stück offenbart sich ein wunderschönes, berührendes und auch trauriges Gemälde rund um Toolys wahre Lebensgeschichte.
Micht hat es von der ersten Seite an begeistert und auch dieses Buch empfand ich als sehr komplex. :)

Ich und die Menschen von Matt Haig
Im letzten Jahr war dieses Buch wohl mein absolutes Highlight, selten gibt es Bücher die so klug und tiefsinnig sind und dabei doch so leicht. Das Buch hat wirklich viel in mir bewegt, es stimmt nachdenklich, es vermittelt wirklich eine Botschaft und ist dennoch gespickt mit einer ziemlich großen Portion Humor. Es ist einfach ein perfektes Buch bei dem ich rein gar nichts auszusetzen hatte außer vielleicht, dass es viel zu schnell ausgelesen war. ♥

 Die Erfindung der Flügel von Sue Monk Kidd
Dieses Buch ist für mich schon jetzt das absolute Jahreshighlight 2015, ich denke nicht, dass irgendein anderes Buch an dieses heranreichen kann, so gut es auch sein mag. ;)
Dieses Buch hat mich absolut überrascht, es ist so warmherzig und voller Hoffnung. Dadurch, dass zudem noch wahre Persönlichkeiten und Begebenheiten in das Buch verstrickt sind hat es mich emotional wirklich sehr mitgerissen. Es hat mich wütend gemacht und traurig und doch war ich voller Bewunderung zu den Protagonisten die für sich und andere einstehen in Zeiten in denen ihnen nichts gestattet war.

Der kleine Prinz von Antoine Saint-Exupery
Einen Klassiker den ich erst im letzten Jahr für mich entdeckt habe, ich mag es gerne Kinderbuch Klassiker zu lesen, die für Erwachsene genauso gut geeignet sind (eventuell erkennt man das auch auf dem Bild :D) Der kleine Prinz hat mich so begeistert weil in diesem kleinen Buch und den so wenigen Seiten so viel gutes drinnen steckt. So viele Sätze die einen berühren und zum nachdenken anregen sind hier versteckt und letztendlich mag ich es wie kritisch dieses Buch mit der Gesellschaft umspringt. Ein Buch das meiner Meinung nach jeder mal lesen sollte. :)

Das Schneemädchen von Eowyn Ivey
Dieses Buch ist ein modernes Märchen, es ist kalt un doch warm und voller Liebe zum Detail. Mich hat es von der ersten Seite an komplett für sich eingenommen und wirklich verzaubert.
Es ist wirklich ein wunderschönes Buch über das Leben und wie magisch das manchmal sein kann, ich mochte dieses Buch einfach wahnsinnig gern, weil es echt und doch mystisch war. Ich verbinde einfach nur schöne Erinnerungen damit und möchte dieses Buch nie, nie missen! 

Die Mechanik des Herzens von Mathias Malzieu
Auch ein Buch mit einer ganz eigenen Magie, dieses Buch hat einen wirklich großen Charme und es ist schön, niedlich, traurig und berührend zugleich. Ich habe bei diesem Buch so viele widersprüchliche Emotionen gefühlt und ich wusste nicht ob mich das Buch jetzt einfach traurig gemacht hat oder glücklich, wahrscheinlich eine Mischung aus beidem. Es sind solche Bücher die mir zeigen wie viel Kraft und Macht Worte besitzen, es ist wunderschön und poetisch geschrieben und in nur rund 200 Seiten verbirgt sich eine ganz große Geschichte. ♥
   
Wer Schatten küsst von Marc Levy
Die Geschichte klingt einfach wundervoll, wie wundervoll sie letztendlich ist erfährt man erst wenn man sich zwischen die Seiten begibt. Das Buch bietet vieles, es zeigt einem was Liebe heißt und das in einer wirklich originellen Geschichte die absolut greifbar für mich war. Ich hab mich von der ersten Seite an in dieses Buch verliebt und bin mir sicher, dass ich dieses Buch im Laufe meines Lebens noch häufig lesen werde, es gehört zu meinen absoluten Lieblingsbüchern und ist einfach eine Liga für sich. :)

Peter Pan von James M. Barrie
Ich war schon immer ein großer Peter Pan Fan zumal ich mich auch gut mit seiner Einstellung identifizieren konnte. Außerdem fand ich die Welt rund um Nimmerland schon immer wunderschön und wollte unbedingt dort hinreisen. Letztendlich habe ich bis zum letzten Jahr Peter Pan nur in Filmen erlebt (insbesondere die Disney Version) das ist ja auch alles schön und gut aber wenn man etwas liebt dann will man auch den Ursprung kennen, also musste das Buch her. Ich hab mich in Nimmerland verloren und hab mich noch mehr in diese Welt verliebt. Ich habe jedes Abentuer mit Peter Pan genossen und hab mich unendlich daran erfreut Tinkerbell kennenzulernen. :D

Alices Abenteuer von Lewis Carrol
Alice ist meine absolute Lieblingsheldin, ich liebe ihre Art zu Denken und ihre neugierige Art. Sie ist wundervolles, kluges und aufgewecktes Mädchen und ich bin einfach ganz vernarrt in sie.^.^
Dann ist die Reise ins Wunderland natürlich auch ein ganz besonderes Erlebnis, es geschehen so viele Dinge und ich bin fest davon überzeugt, dass man alles gar nicht erfassen kann, weil man auch zwischen den Zeilen lesen muss und dieses Buch einfach so viel zu bieten hat. Ich liebe das Wunderland und hab mir fest vorgenommen es dieses Jahr noch einmal zu lesen. :)
Auch Alice hinter den Spiegeln ist ein wirklich tolles Buch, das sich lohnt zu lesen.

____________________________
Natürlich ist das nur eine sehr kleine Auswahl es gibt genug Bücher die das Lesen noch lesenswerter machen, ich weiß es habe noch hunderte davon im Regal stehen, aber diese hier sind meine absoluten Favoritten und ich hoffe ihr seid nun ein bisschen neugierig geworden. :)
Kennt ihr einige der Bücher? Und welche Bücher machen für euch das Lesen noch lesenswerter? ^.^

Kommentare:

  1. Hey du,
    ich habe dich getaggt und würde mich riesig freuen, wenn du mitmachen magst. Liebe Grüße, Petra
    http://papierundtintenwelten.blogspot.de/2015/04/der-reader-problems-tag.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, werde mich heute mal an den Tag heranwagen, freut mich, dass du mich auserwählt hast. :)

      Löschen
  2. Von Sue Monk Kidd habe ich auch noch ein Buch auf dem SuB, das unbedingt bald gelesen werden muss. Schön, dass du hier ein paar Leselieblinge vorstellst!

    Liebe Grüße
    die Tintenelfe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Bienenhüterin oder welches von ihr? Will nach Die Erfindung der Flügel bald möglichst noch mehr von ihr lesen. :)
      Fands auch mal ganz schön meine ganz persönlichen Buchhiglights zusammen zu stellen, schön, dass es dir gefallen hat. :)

      Löschen
  3. Danke für die vielen, vielen Buchtipps!!! <3 Ich habe es ja besonders auf "Das Schneemädchen" abgesehen und möchte es gerne einmal lesen. :)
    Liebe Grüße
    Anne Catbooks

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern geschehen. :)
      Kann es dir auch nur empfehlen, da musst du unbedingt eine Gelgenheit zu finden, es ist einfach ein ganz besonderes Leseerlebnis. ♥

      Löschen