Samstag, 27. Juni 2015

[Aktion] #Herzenstage



Hallo meine Lieben,

ihr habt es sicherlich schon alle mehr oder weniger mitbekommen, am heutigen Tag sind die #Herzenstage gestartet.
Dabei handelt es sich um eine Aktion mehrerer Verlage (Ullstein, Forever by Ullstein, Carlsen, Impress und Piper) die zu einem Wochenende rund um die Liebe einladen und natürlich spielt die Liebe zu und in Büchern eine gewaltige Rolle! :)
Nähere Informationen findet ihr auf der Homepage -> http://www.herzenstage.org/

Natürlich funktioniert so eine Aktion nur, wenn alle mitmachen auf Twitter und Facebook könnt ihr unter dem #Herzenstage dabei sein, mitdiskutieren, mitlachen etc. ♥
Ebenfalls könnt ihr auch selbst miteinbringen in dem ihr, wie ich, eventuell diese Fragen beantwortet.


Was ist dein persönliches Herzensbuch?
Hach, ich habe vor einiger Zeit sogar schon mal einen Post zu meinem Herzensbuch verfasst ->Mein Herzensbuch
Tja, an dem Buch hat sich nichts geändert, es ist und bleibt Alice im Wunderland von Lewis Carroll, es ist einfach ein einzigartiges Buch, ganz besonders und zeitlos. Ich liebe es und es hat so viel zu bieten, jedes mal aufs neue! ♥


Welches Buch liegt gerade auf deinem Nachttisch? 
Das lässt sich doch am besten mit einem Bild beantworten oder? ;)

    
Zu einem lese ich gerade Mittelgroßes Superglück von Marian Keyes - für so eine locker, leichte Sache ist es ein ganz schöner Schinken. Bin derzeit auch erst auf Seite 130 von 608, hab also noch einiges vor mir. Unterhält mich bisher aber ganz gut. :)
Dann lese ich derzeit weitaus weniger intensiv Monday Club: Das erste Opfer von Krystyna Kuhn, mit dem Buch tue ich mich einfach noch ein bisschen schwer, auch wenn es langsam anfängt besser zu werden - bin also voller Hoffnung.  :)


Wer ist dein Traumman? 
Ha, wie könnte ich hier jemand anderen nennen als meinen Freund? Zumal ich weiß, dass er meinen Blog verfolgt. :P
Früher hab ich mich reihenweise in Charakteren aus Büchern und Serien verliebt, ich gestehe, dass ich selbst von Edward Cullen geträumt habe, auch wenn sein Charakter heute nicht mehr für Glücksgefühle bei mir sorgen würde. Aber als Teenager fand ich sein Verhalten gegenüber Bella romantisch.. o.o
Tatsächlich verliebe ich mich heute nicht mehr in fiktive Charaktere, ich finde einige ganz toll aber letztendlich hab ich das was ich will gefunden und will gar nichts anderes, von daher ist mein Freund wirklich mein Traumman, ich sag es nicht nur so. :D
Was die Liebe betrifft, so ist die Realität doch wesentlich schöner als die Fiktion. 


 Welcher Ort ist perfekt für den ersten Kuss?
Hach, am besten irgendwann spät abends unter einer leuchtenden Laterne und im strömenden Regen. Ich bin eh so ein Regenmensch und halte das für das perfekte Drumherum. Letztendlich ist das aber absolut zweitrangig, die Person muss die richtige sein - zumindest für eine Romantikerin wie mich. :D

Dein Bloggergeheimtipp?
Absolut fiese Frage und auch nicht wirklich leicht zu beantworten, letztendlich gibt es viele gute Blogs bei denen ich immer wieder vorbeischaue und gerne bleibe. :)
Zuletzt ertappe ich mich dabei wie ich immer häufiger bei Lottas Buecher vorbeischaue. Ich mag den Aufbau ihrer Rezensionen einfach sehr gerne und finde auch ihren Lesegeschmack sehr passend zu meinen.
Aber das ist wirklich nur einer unter vielen tollen Blogs. ♥ 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen