Montag, 28. Dezember 2015

[Challenge] Das Jahr des Taschenbuchs #jdtb16



Das Jahr des Taschenbuchs (#jdtb16) wurde von Ramona und Petzi ins Leben gerufen wurde um das Taschenbuch zu ehren und den zurückgehenden Verkaufszahlen dieses Formats zumindest symbolisch den Kampf anzusagen.
Da bin ich gerne dabei, Ziel ist es mindestens ein Taschenbuch im Monat zu kaufen, gerne dürfen es natürlich mehr sein. Zu jedem Buch soll ein Extra eintrag geschrieben werden in dem das Buch vorgestellt wird und Gründe für den Kauf aufgelistet werden.
Anmeldung zur Challenge ist jederzeit möglich, den genauen Ablauf können die Veranstalter aber viel besser erklären als ich, von daher Interessenten einmal hier oder hier klicken. :)

Ich freu mich auf das neue Jahr und hab für mich auch schon ein paar Taschenbücher vor Augen, die definitiv geholt werden und mal schauen wie viele es dann am Ende des Jahres sind. :)



Im übrigen haben die beiden auch schon eine erste Aktion auf die Beine gestellt und zwar ein Lesewochenende direkt im neuen Jahr, die Teilnahme ist offen und auch kein muss, von daher könnt ihr da gerne einsteigen selbst wenn ihr nicht an der Challenge teilnehmen wollt. :)


Ich persönlich kann nur sagen, dass ich gemeinsame Lesetage oder wie hier ein Wochenende sehr stark finde, egrade bei Twitter entsteht da immer eine tolle Gemeinschaft und man tauscht sich aus über das was wir alle am meisten lieben und mehr, von daher lass ich mir das garantiert nicht entgehen. Mit dem Hashtag #jdtb16 seid ihr dabei. Näher Infos zu der Veranstaltung findet ihr aber auch hier und hier. ♥
Ich würde mich freuen auch ein paar von euren Gesichtern an diesem Wochenende zu begegnen. :D

Kommentare:

  1. Oh, wie toll! Du bist auch dabei! :) Ich habe mich auch gleich zu dieser Challenge angemeldet, auch wenn mein SUB ein wenig beleidigt dreingeschaut hat... :D

    Hab einen wundervollen Leseabend,
    Nana :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, eigentlich hatte ich mir vorgenommen im neuen Jahr ein bisschen weniger zu kaufen und mehr zu lesen, damit eine Reduzierung überhaupt mal zu Stande kommt, aber bei der Challenge gerade mit so vielen bekannten Gesichtern möchte ich mir den Spaß auch nicht entgehen lassen. :)
      Und mal im ernst, zuschlagen würden wir mit oder ohne Challenge eh. :D
      Freu mich auf jeden Fall sehr zusammen mit dir das Jahr des Taschenbuchs zu bestreiten und bin gespannt welche bei dir Einzug erhalten. :)

      Löschen
  2. Ich denke, ich werde bei der Challenge auch noch einsteigen. Einige Reihen-Vervollständigungs-Bücher (meistens Taschenbücher) kann ich mir damit guten Gewissens kaufen ;-)
    LG
    Bina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, bei mir sind die meisten Reihen entweder gebunden oder broschiert, aber ein paar Reihen kann ich dadurch auch guten gewissens vervollständigen und ich hab noch ganz viele Reihen auf der WuLi die mittlerweile auch fast vollständig als TB draußen sind, da werde ich dann vielleicht auch zusclagen. :)

      Löschen