Mittwoch, 4. Mai 2016

[Neuzugang] Es noch mal richtig krachen lassen, bevor eine Wette mein Kaufverhalten (hoffentlich) einschränkt. :D

Hallo meine Lieben,

der April ist vorbei und während ich mit der ersten Hälfte noch ganz zufrieden war mit der neuen Menge an Büchern, gab es in der zweiten Hälfte doch wieder ein Überangebot an Büchern denen ich mich nicht enziehen konnte, aber ich wünschte es würde mir mehr missfallen, tut es aber nicht. :D
Dennoch gibt es da eine kleine Wette die ich privat mit meinem Freund am laufen habe, klein ist sie nicht, denn es ist eine riesige Herausforderung für mich:

Mein Freund weigert sich mir neue Bücher zu schenken, egal ob Weihnachten oder Geburtstag, ich bekomme keine, hauptsächlich weil ich die Bücher die er mir bisher schon geschenkt hat, immer noch nicht gelesen habe und ihm ein bisschen die Einsicht fehlt, dass sie auch vom Regal aus ganz viel Freude in mir auslösen und deren Zeit definitiv kommen wird. :)
Letztens in der Buchhandlung hab ich ihm dann so gut wie alle Bücher gezeigt die ich, am liebsten sofort, haben wollte und da kam er mit dem gewaltigen Vorschlag, wenn ich es schaffe meinen SuB unter 100 zu bringen, dann bekomme ich von ihm einen 150€ Gutschein für Bücher. Ihr hättet meine Augen sehen sollen! :D
Aber es ist keine Aufgabe die ich im laufe der nächsten Monate schaffen werde, aber ein Ablaufdatum gibt es glücklicherweise nicht. Von daher sehe ich das als neue Motivation und werde versuchen mich absofort einzuschränken, auch wenn ich gestehen muss, dass es im Mai leider schon ein paar Vorbestellungen von mir gab.. :D

Aber genug vom "großen" Gewinn geträumt, ich will euch ja schließlich eigentlich meine kleine Eskaltion zeigen, unter anderem ist Weltbild schuld, deren Lagerverkauf hat noch mal ein bisschen was in mein Bücherregal gezaubert, aber seht selbst:



Skin: Das Lied der Kendra hat mich einfach sofort angesprochen als ich den Klappentext las und behandelt für mich auch einfach mal wieder eine Thematik, der ich noch gar nicht so wirklich begegnet bin, weshalb es außerdem Abwechslung für mich verspricht, freue mich schon sehr darauf es zu lesen. :)

Die Knochenuhren hab ich von meiner Mutter geschenkt bekommen und mich sehr gefreut, weil es ziemlich weit oben auf meiner Wunschliste stand. Ich liebe das Cover sehr und die Handlung selbst klingt sehr komplex, worauf ich mich schon sehr freue.

Flugstunden Matthew Quicks Bücher müssen einfach her, nach Silver Linings und Die Sache mit dem Glück, freue ich mich schon unheimlich auf Flugstunden, ich erwarte interessante und verschrobene Protagonisten und ganz viel Lebensweisheiten. :)

Die Autobiographie der Zeit war für mich ein totaler Spontankauf, ein Blick reichte um bei mir eine gewisse Faszination auszulösen und da war es bestellt und nach erhalt auch sofort gelesen. Das Ergebnis könnt ihr hier nachlesen.



Muchachas 2 musste natürlich her, einfach weil es Katherine Pancol ist und der Auftakt hat mir persönlich ja auch ganz wunderbar gefallen, im Mai erscheint dann auch schon der dritte und letzte Teil der Reihe und ihr könnt euch nun zumindest ein Buch denken, dass bei mir einziehen wird. In der zwischenzeit habe ich den zweiten Teil hoffentlich gelesen. :)

Ein Jahr wie dieses hab ich auch im Rahmen des #jdtb16 gekauft und geschah ja eher spontan, dennoch freue ich mich darauf dieses Buch endlich im Regal zu haben, denn das Buch hab ich schon ziemlich lange im Auge und bin ganz gespannt. :)

Der Zirkus der Stille ist Dank LB bei mir eingezogen, das Buch hat leider eine längere Anlaufphase gebraucht und es musste erst ein zweites Exemplar zu mir geschickt werden, ehe es bei mir ankam. Womit ich ganz schön im Verzug bin, aber diesmal erging es "glücklicherweise" recht vielen so, so dass es einfach gerade einen zweiten Durchmarsch gibt. :D

The Gracekeepers verfolgt mich in der letzten Zeit sehr, ich finde die Thematik fantastisch und das Cover so wahnsinnig schön, kürzlich hab ich ein signiertes Poster des Buches gewonnen und da wollte ich das Buch dann auch unbedingt haben, dabei lese ich eigentlich nie auf englisch, derzeit lese ich es ein bisschen nebenbei und bin ganz angetan. :)



Shadow Falls Camp 05 hab ich bei Weltbild entdeckt und für gerade mal 3,99€ konnte ich dem Buch nicht widerstehen, eigentlich wollte ich die Reihe als eBook sammeln, nun wird es halt ein buntes Mischmasch, aber jetzt fehlt mir nur noch der vierte Teil und das macht mich glücklich! :)

Die Landkarte des Himmels hab ich auch aus dem Weltbild Sale, den ersten Teil hab ich noch auf dem SuB und da ich derzeit nicht sehe, dass ich für diese Reihe ebreit bin den vollen Preis zu zahlen, war ich natürlich mehr als froh, dass ich es für kleines Geld bekommen habe, mal schauen wann der dritte Teil es zu mir schafft. :D

Liebe und andere Parasiten stand vor ein paar Jahren mal auf meiner Wunschliste, als ich es dann im Weltbild Sale entdeckt habe, hab ich nicht lange gefackelt und es in den Warenkorb gepackt, ich liebe den Titel total und freue mich sehr darauf, es zu lesen. :)

Der beste Freund den man sich denken kann musste wirklich ohne zu überlegen mit, denn das steht noch sehr aktuell auf meinem Wunschzettel und ich wollte es in diesem Jahr eigentlich als TB kaufen im Rahmen des #jdtb16 (aber anscheinend gibt es das Buch als Print gar nicht mehr regulär zu kaufen?) und bei 5€ sage ich sicherlich nicht nein für die gebundene Ausgabe, vor allem ist es wirklich noch eingeschweißt und ohne Stempel.^^



Deine Worte bleiben klingt nach einem ganz tollen Buch, ich liebe ja derzeit diese tragischen Geschichten und von daher freue ich mich schon sehr darauf was mich letztendlich erwartet und bin gespannt, der Klappentext macht unheimlich neugierig. :)

Über uns der Himmel passt wohl genau ins gleiche Chema, mich reizt hier auch, dass der 11. September mit im Spiel ist, der Kommentar von meinem Freund war zwar, das ist ja mittlerweile ausgelutscht, aber tatsächlich hab ich bisher nur ein Buch gelesen, dass ihn thematisiert hat, von daher empfinde ich es ganz und gar nicht so und auch der Rest der Rahmenhandlung stimmt, so dass ich das Buch kurzerhand mitgenommen hab, vor allem weil es in der ME-Kiste lag. :)

Wolke 7 ist auch nur Nebel hab ich vom Verlag bekommen, gestern hab ich das Buch dann kurz anlesen wollen, aber daraus wurd dann eher ein hups ich bin ja bald fertig. Es unterhält mich enorm und ist einfach mal was ganz anderes, find ich richtig gut. :)



Willkommen in Night Vale hat mich mit der Zeit einfach neugierig gemacht, ich finde der Klappentext gibt kaum was her, aber ich hab schon recht viel gutes über das Buch gehört, dann kam die Anfrage vom Verlag ob ich es nicht lesen will undich hab zugesagt. :)

Unrivaled finde ich zwar optisch nicht so prall, aber irgendwie macht der Klappentext auch hier unheimlich neugierig weil er noch nicht allzu viel aussagt. Außerdem mochte ich Soul Seeker von der Autorin wirklich sehr gern und freu mich darauf etwas neues von ihr zu lesen.

Nichts ist je vergessen kam ganz überraschend vom Verlag, zwar hab ich kürzlich vom Verlag eine Mail mit dem neuen Programm bekommen und mein Interesse zu diesem Buch bekundet, aber da es erst Ende Juni erscheint, hätte ich halt noch nicht damit gerechnet. Aber ich hab mich sehr gefreut, ich gebe zu es ist ein tolles Gefühl ein Buch so viel eher zu bekommen. :')


So das wars dann auch schon wieder, okay hat mal wieder ein bisschen länger gedauert um ans Ende des Posts zu scrollen, aber ich schwöre das liegt nur an der langen Einleitung und ab jetzt gelobe ich ja (mal wieder) Besserung, drückt mir die Daumen! :D

Kommentare:

  1. Einen großzügigen Freund hast du da, ich drücke dir die Daumen, dass dein Vorhaben so schnell wie möglich in die Tat umgesetzt werden kann :)

    Von deinen Neuheiten kann ich dir besonders "Die Knochenuhren" ans Herz legen, welches mein bisheriges Jahreshighlight ist. "Der beste Freund, den man sich denken kann" steht hier auch schon seit Ewigkeiten auf meinem SUB. Mal schauen, vielleicht liest du es ja vor mir und findest es so gut, dass du mich mit deiner Begeisterung ansteckst ;D Auf deine Meinung zu "Willkommen in Night Vale" bin ich auch sehr gespannt. Meins war es leider überhaupt nicht, aber ich bin immer daran interessiert zu lesen, wie es anderen gefällt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, er glaubt ja nicht, dass ich es schaffe von daher sieht er sich auf der sicheren Seite. Aber nein, ich kann mich bei ihm wirklich nicht beklagen. <3
      Und ja, ds hoffe ich auch. Auch wenn es schwer wird. :)

      Oh, das ist toll. Ich freu mich da auch schon sehr drauf, immer schön zu hören, dass Bücher die ich mir kaufe bereits anderen gefallen haben. :)
      Das wäre natürlich schön. :D Aber ganz sicher weiß ich nicht ob es allzu schnell gelesen wird. x)
      Zu Night Vale, schade, dass es dir nicht gefallen hat, aber ich kann deinen Standpunkt verstehen. Mich interessiert es auch häufig wie die anderen darüber denken, gerade wenn ein Buch vielleicht sogar etwas spezieller war. :)

      Liebe Grüße
      Svenja

      Löschen
  2. Hallöchen :D
    "Der beste Freund den man sich denken kann" wollte ich irgendwie schon ewig lesen. Ich bin immer wieder davon abgekommen. Warum auch immer. Vielleicht bringt mich deine Rezension ja dazu es wieder haben zu wollen!? :D Ich bin gespannt. "Nichts ist je vergessen" haben wir auf Arbeit als Leseexemplar bekommmen kurz nach der Buchmesse und ich war Feuer und Flamme auf das Buch .. nun .. ich habe einen abgebrochen Post schreiben müssen. D:

    Liebst, Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Warum auch immer, das hab ich mich bei dem Buch auch gefragt. Bin also wirklich froh es nun endlich zu haben, denn ich glaube es wird ganz fantastisch. Zumindest hab ich ein tolles Gefühl wenn ich den Klappetext lese. :)
      Dass "Nichts ist je vergessen" so enttäuschend war, finde ich ich gerade richtig schade, denn ich finde die Idee klingt so genial! :o
      Ich hoffe nur, mir wird es gefallen, bin aber gespannt auf deine Gründe. :)

      Liebe Grüße
      Svenja

      Löschen