Freitag, 23. Dezember 2016

Lieber Weihnachtsmann, ich wünsche mir...


Hallo meine Lieben,

ja mich gibt es ehrlich auch noch, wenn ich sehe wann mein letzter Post online ging und dann noch einen Blick darauf werfe wann ich das letzte Mal auch wirklich regelmäßig etwas gepostet habe, dann wird mir mein Herz ganz schwer und ich werde traurig.

Mein liebster Blog, mein liebstes Hobby (inkl. dem Lesen) ist für mich derzeit in weite ferne gerückt und irgendwie ist jeder Versuch nach einem Buch zu greifen und es zu lesen ein Griff ins Leere.
Ich hab so eine akkute Unlust was das Lesen betrifft und weil das Lesen meinen Blog nährt und zum Leben erweckt ist auch der, derzeit karg und trostlos..

Am Anfang denkt man sich gut, hab ich halt mal wieder eine Flaute - die trifft doch mal fast jeden von uns, aber wenn man dann merkt, dass diese seit dem Sommer anhält, dann ist es schon unheimlich erschreckend und stimmt mich, wenn ich darüber nachdenke, sehr traurig.
Von daher mein Wunsch an den Weihnachtsmann, er möge mir neben reichlich vielen Geschenken (darauf mag ich dann doch nicht verzichten :D) auch ein Päckchen Leselust mit unter dem Baum legen, denn ich vermisse es und zwar sehr. Mir fehlen die ganzen Welten die auf mich warten, mir fehlt es mich mit der Blogger-Community auszutauschen und mich wirklich als Teil davon zu fühlen, mir fehlt das allles sehr.
Ich sehe meine ungelesenen Bücher und ich habe Lust deren Geschichten kennenzulernen, aber nehme ich sie in die Hand, dann ist da nur noch Frust und das Buch schneller wieder aus der Hand als mir lieb ist. :/

Hach ja, die nächste Zeit hab ich Urlaub und neben den Tagen die ich intensiv mit meinen Liebsten verbringen möchte, gibt es auch genug Tage die nur für mich da sind und ich hoffe ehrlich, dass ich da das Problem ein bisschen in den Griff bekomme. :)
Und wenn ihr Tipps für mich habt dann nur her damit, derzeit bin ich dankbar für alles.^^

Neben meinem Gejaule, wollte ich es mir aber nicht nehmen lassen euch allen ein ganz wunderbares und einzigartiges Fest zu wünschen, mit viel Zauber, Liebe und Geschenken. Ich hoffe ihr habt eure Liebsten um euch herum und könnt die Zeit in vollen Zügen genießen. Es sei denn ihr seid ein Grinch, dann hoffe ich, dass die Zeit wie im Flug vergeht. :D


Kommentare:

  1. Ich hoffe, dass dein Wunsch in Erfüllung geht! Ich kann dich gut verstehen, mir erging es lange Zeit ähnlich wie dir. Nun lese und blogge ich wieder und ich hoffe, dass das jetzt so bleibt.
    Ich wünsche dir und deinen Lieben frohe Weihnachten!
    Liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir und es ist immer schön zu sehen, dass die Phase bei anderen, denen es so erging, vorübergangen ist. Auch wenn ich sie ganz ehrlich niemandem wünsche..😄
      Zu Weihnachten gab es neue Bücher und sie lachen mich unheimlich an, von daher wird es hoffentlich...

      Danke dir, bisher ist alles wunderbar. ❤ Ich hoffe bei dir auch. :)

      Löschen
  2. Da hilft vielleicht etwas Magie, oder ein magisches Buch, und flupps ist die Flaute vorbei!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein bisschen Magie scheint bei mir in der Luft geflogen zu sein, denn tatsächlich lese ich wieder. :)
      Vielleicht hilft es auch sich einfach mal ordentlich auszukotzen und seinen Dickkopf einzuschalten der sagt, ich lese egal ob ich den Drang habe aufzuhören. :D
      Zumindest solange bis das Buch dann von selbst seine Magie entfaltet. :)

      Löschen